A.1.1. Prinzipieller Aufbau der Schlumpf - Getriebe

A.1.1. Prinzipieller Aufbau der Schlumpf - Getriebe

Zuletzt aktualisiert am 28.01.2015 von Jürgen Leppert.

Das Schlumpf-Getriebe ist ein ultraflaches Planetengetriebe, das rechts zwischen Tretlager und Kettenblatt angeordnet ist. Durch den Einbau eines Schlumpf-Getriebes gibt es praktisch keine Veränderung der Einbaumasse, d.h. sowohl Kettenlinie wie auch Position der Tretkurbeln bleiben weitgehend erhalten.

Das Schlumpf-Getriebe benötigt zur Betätigung keine Kabel, Umwerfer oder Hebel. Ein Nachrüsten ist deshalb besonders einfach und in die meisten Rahmen problemlos möglich.

Zurück