A.5.3. Schlumpf - Getriebe im Reha - Bereich

A.5.3. Schlumpf - Getriebe im Reha - Bereich

Zuletzt aktualisiert am 04.02.2015 von Jürgen Leppert.

Eine populäre Anwendung im Reha-Bereich ist ein leicht modifiziertes mountain-drive - Getriebe. Da für Handbetrieb kleinere Schaltkräfte benötigt werden, hat die  Schaltwelle ein spezielles Profil, welches den Schaltvorgang bei leichter Betätigung des Schaltknopfes auslöst.
Herauszuhebender Vorteil des mountain-drives im Handy-Bike-Einsatz ist die Schaltbarkeit auch im Stillstand!
Für Einsätze mit Blick auf höhere Geschwindigkeiten sind natürlich auch speed- und high-speed-drive - Getriebe bestens geeignet.

Zurück