C.5. Kombination mit Rücktrittbremse

C.5. Kombination mit Rücktrittbremse

Zuletzt aktualisiert am 04.02.2015 von Jürgen Leppert.

Seit Baujahr 2009 sind die Getriebe mit einer symmetrischen Kontur der Kupplung ausgestattet, sodass die Drehrichtung keine Rolle

spielt, die Getriebe ohne Einschränkungen mit einer Rücktrittbremse kombiniert werden können.
Zu beachten ist, dass im geschaltetet Zustand, bei mountain-drive also in den kleinen Gängen, bei speed- und high-speed-drive in den

grossen Gängen, die Bremskräfte entsprechend der Unter- oder Uebersetzung variieren!

Zurück