D.2.8. speed-drive fürs Strida-Faltrad (Exzenter und Zahnriemenantrieb) -> s. auch E.2.5.3.

D.2.8. speed-drive fürs Strida-Faltrad (Exzenter und Zahnriemenantrieb) -> s. auch E.2.5.3.

Zuletzt aktualisiert am 05.02.2015 von Jürgen Leppert.

Fürs Strida-Faltrad liefern wir eine speed-drive - Ausführung, die die Originalaufnahme des Stridas mit Exzenter und radialer Spannschraube aufweist. Im Lieferumfang inbegriffen ist eine 80-zähnige Riemenscheibe und der entsprechend kürzere Riemen. Damit ergibt sich ein etwas kleinerer Gang gegenüber der normalen Eingang-Ausführung sowie ein wesentlich grösserer Gang in der Uebersetzung (80 Zähne entsprechen etwa 132 Zähnen in der Uebersetzung).

Für einfachen Einbau empfehlen wir das Werkzeugset "Einbau und Wartung Strida" mit dem entsprechenden Hakenschlüssel für einfaches Festziehen. Ein Anfräsen des Tretlagers ist hier nicht erforderlich.

Hinweis: Diese Ausführung eignet sich für Stridas mit Tretlagerbreite .... und Aluminumrahmen.

 

          

Zurück